LEBENSSPIEGEL Philosophie

Mit Hilfe der LEBENSSPIEGEL-Philosophie und Essenzen der alten Weisheitslehren reflektieren wir die Auswirkungen deiner Gedanken und Gefühle, die du meist unbewusst in die Welt und in deinen Körper schickst. Einfach und verständlich vermittle ich dir die Zusammenhänge inmitten persönlicher und beruflicher Alltagssituationen.

Wir stärken dein Energiesystem durch eine neue Sichtweise und beobachten und reflektieren die positiven Auswirkungen in deinem Leben.

Über LEBENSSPIEGEL

Die Welt ist das Spiegelbild unserer Gedanken und Überzeugungen. Unsere Gedanken prägen unser Bewusstsein und erzeugen unsere persönliche wie kollektive Lebenswirklichkeit.

In dieser Zeit der großen Veränderungen wird es Zeit auf neue Gedanken zu kommen und durch sie eine neue Welt zu erschaffen.

Die alten Kulturen glauben nicht nur, dass alles miteinander verbunden ist, sondern auch, dass das Leben eine Spiegelung für uns ist. Ein äußerer Spiegel unserer inneren Erfahrungen dient uns als eine Art Feedback. Durch ihn spiegelt uns die Schöpfung unsere verborgenen Gefühle und Gedanken in Gestalt unserer Beziehungen, Berufe und Gesundheit wieder.

Der Spiegel zeigt uns unsere wahren Überzeugungen und nicht das, was wir gern sehen würden. Das Leben wertet in keiner Weise, und versucht nicht etwas zu verstärken oder zu verändern. Das Leben reflektiert nur, wie wir in diesem Moment fühlen und denken.

Sobald die Emotionen zu stark werden, verlieren wir uns sehr schnell in Projektionen auf andere oder die Umstände des Lebens. In diesem Moment verpassen wir leider die tiefere Erkenntnis unseres Selbst.

Für mich ist die Anwendung des Lebensspiegels die beste Methode um mich zu erkennen, und zwar nicht nur die schönen Seiten und Gefühle, sondern manchmal auch meine eigene Lieblosigkeit zu mir selbst. LEBENSSPIEGEL ist kein Konzept, sondern eine Einstellung dem Leben immer wieder bewusst und achtsam zu begegnen. Die Arbeit mit dem Leben als Spiegel empfinde ich als den natürlichen spirituellen Weg.

Menü